Direkt zum Hauptinhalt
0664 425 96 27

Anleitung: Kauf der perfekten Eingangstür

Um Ihnen dabei zu helfen, dass Sie die richtige Entscheidung treffen, haben wir einen vollständigen Leitfaden mit den wichtigsten Eigenschaften der Eingangstüren erstellt, der Ihnen bei der Auswahl einer Tür hilft, die Jahrzehnte halten wird.

Anleitung: Kauf der perfekten Eingangstür | PIRNAR

Inhaltsverzeichnis

Die Entscheidung eine neue Eingangstür zu kaufen, ist eine langfristige Investition. Aus diesem Grund ist es wichtig, eine umsichtige Entscheidung zu treffen und sich über die Hauptmerkmale von hochwertigen Eingangstüren sowie die mit minderwertigen Eingangstüren verbundenen Mängel zu informieren. Bei der Auswahl einer Tür sollten verschiedene Aspekte berücksichtigt werden, darunter Preis, Material oder Materialkombinationen, Verarbeitung, technische Spezifikationen, Funktionen, Wartungsfreundlichkeit und Ästhetik. Um Ihnen dabei zu helfen, dass Sie die richtige Entscheidung treffen, haben wir einen vollständigen Leitfaden mit den wichtigsten Eigenschaften der Eingangstüren erstellt, der Ihnen bei der Auswahl einer Tür hilft, die Jahrzehnte halten wird.

Eine Eingangstür ist ein besonders wichtiges Element Ihres Hauses, da sie Ihren privaten Bereich von außen und dem öffentlichen Raum abgrenzt, die Privatsphäre Ihres Hauses gewährleistet und Schutz vor Kälte, Hitze und ungebetenen Besuchern bietet. Eine Eingangstür ist die Barriere zwischen „Zuhause“ und „Außenwelt“, die Grenze zwischen „uns“ und „ihnen“. Ohne Ihre Erlaubnis darf keine Person Ihren Eingang passieren. Deshalb kommt Haustüren eine zentrale (symbolische) Rolle in der gesamten menschlichen Geschichte zu. Darüber hinaus ist ein Eingang von jeher ein wichtiger Bestandteil der persönlichen Identität, da er auch die Person repräsentiert, die im Haus lebt.
Die Auswahl Ihrer Eingangstür wird von mehr als nur ihrer grundlegenden Funktion beeinflusst, d.h. der Grenze zwischen Ihrem Zuhause und der Außenwelt. Wenn Sie von Ihrer Eingangstür, die gleichzeitig zuverlässigen Schutz als auch Freiheit bietet, angeregt, überrascht und inspiriert werden möchten, lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie die perfekte Eingangstür für Ihr Zuhause auswählen.

Die besten Materialien für Eingangstüren

Die Auswahl des richtigen Materials für Ihre Eingangstür ist nicht nur unter ästhetischen Gesichtspunkten von großer Bedeutung, sondern auch aufgrund seiner Funktionalität, Langlebigkeit und Wartungsfreundlichkeit. Jedes Material hat eine Reihe von strukturellen Eigenschaften, einschließlich natürlicher Durchlässigkeit, Aufbaufestigkeit usw., wodurch es für Eingangstüren mehr oder weniger geeignet ist. Zu den hochwertigsten, umweltfreundlichsten und langlebigsten Materialien für die Herstellung von Eingangstüren, die auch bei Hausbesitzern am beliebtesten sind, gehören Holz, Aluminium und Glas (und deren Kombinationen).

Eingangstüren aus Aluminium

Aluminium ist ein umweltfreundlicher Werkstoff, der sich durch hervorragende strukturelle Belastbarkeit und Verformungsbeständigkeit auszeichnet, womit es zu den langlebigsten Werkstoffen der Welt gehört, bei denen die ursprüngliche Form und das Erscheinungsbild bei minimalem Wartungsaufwand über Jahrzehnte erhalten bleiben. Aluminium ist ein extrem widerstandsfähiges Material, das Witterungs- und Temperaturschwankungen standhält und somit für absolut jedes Zuhause mehr als geeignet ist.

Die strukturellen Eigenschaften von Aluminium ermöglichen die Herstellung von Haustüren verschiedenster (sogar über dem Standard liegenden) Abmessungen und bieten unendliche Möglichkeiten, wenn es um Oberflächenbehandlungsoptionen für eine beispiellose Ästhetik geht. Aluminiumtüren sind in einer breiten Farbpalette erhältlich, von glatten, matten bis zu metallischen und strukturierten Tönen. Aluminium ist das Synonym für zeitgemäß, elegant und attraktiv. Sie passt am besten zu einem modernen Zuhause. Dank seiner Flexibilität können Aluminiumtüren jedoch auch so gestaltet werden, dass sie traditioneller wirken.

Aluminiumtüren bieten ein hohes Maß an Sicherheit, Stabilität sowie maximale Schall- und Wärmedämmeigenschaften, weshalb sie äußerst effizient sind. Das Dichtungssystem mit drei oder vier Profilen führt zu einer hervorragenden Wärmedurchlässigkeitsraten von nur 0,58 W/(m2k) während das doppelseitig überlappende Karbonblattprofil eine beispiellose Steifigkeit gewährleistet, die von keinem anderen Material erreicht wird.

Eine Aluminium-Eingangstür und ihre erstklassige Haltbarkeit werden Sie jahrzehntelang inspirieren.

Eingangstüren aus Holz

Aluminium mag der letzte Schrei sein, Holz bleibt jedoch das beliebteste Material. Holz ist seit Jahrhunderten das häufigste Material für Eingangstüren, und der Trend wird sich nicht so schnell ändern. Holz ist die perfekte Wahl sowohl für traditionelle als auch für moderne Häuser und vermittelt ein Gefühl von Sicherheit, Wärme und Verbundenheit mit der Natur.

Holz ist ein extrem haltbares und warmes Naturmaterial, ganz zu schweigen von seinen hervorragenden natürlichen isolierenden Eigenschaften. Es kann mit Glas und Aluminium kombiniert werden, um die gewünschten Effekte zu erzielen oder es lassen sich Aluminium- oder Glasdetails einfügen, um ein Gefühl von Modernität zu erzeugen, oder um stattdessen die klassische Schönheit des Holzes zu betonen, indem Sie sich für traditionell platzierte Seitenlichter entscheiden. Was Holz schön macht, ist seine Flexibilität. Es eignet sich für verschiedene Oberflächenbehandlungen, ein Anstrich oder aber seine natürliche Farbe und Textur können sogar unbedeckt bleiben. Natürlich muss Holz im Vergleich zu Aluminium sorgfältiger behandelt und gepflegt werden. Für eine Holztür ist gelegentlich ein Anstrich erforderlich. Es wird außerdem empfohlen, eine Holztür mit einem Vordach vor Witterungseinflüssen zu schützen, um ihr ursprüngliches Aussehen über Jahrzehnte hinweg zu bewahren. Bei Holztüren gelten ebenfalls einige Maßbeschränkungen; die maximale Höhe einer Holztür beträgt nämlich 2,4 Meter.

Auch wenn sie nicht so majestätisch wirken wie Aluminiumtüren, begeistern Holztüren durch ihre Wärme und das Gefühl der Gemütlichkeit, das sie der Wohnung verleihen.

Unterschiedliche Haustüren für unterschiedliche Hausstile

Unabhängig davon, ob Ihr Haus im Einklang mit den aktuellen architektonischen Trends gebaut wurde oder stattdessen einen traditionell anmutenden Stil aufweist, Ihre maßgeschneiderte Eingangstür fügt sich perfekt in Ihr Haus ein und bringt Stil auf ein neues Level, da sie so angefertigt wurde, dass sie zu Ihrem Haus, als auch zu Ihrer Persönlichkeit passt. Abhängig vom architektonischen Stil Ihres Hauses können Sie aus verschiedenen Türtypen wählen, die Ihr Zuhause vervollständigen: Haustüren mit Glaselementen, zweiflügelige Haustüren, Türen mit Seitenlichtern usw. Im Allgemeinen können Haustüren entweder elegant-traditionell oder kühn-modern sein.

Eingangstüren nach Maß

Wenn Sie möchten, dass sich Ihre Tür nahtlos in das Gebäude einfügt, mit Ihrem Haus bis ins kleinste Detail übereinstimmt und mit allen Funktionen ausstattet ist, die Ihre Familie benötigt, wählen Sie eine maßgeschneiderte Eingangstür. Auf diese Weise können Sie Ihr Zuhause mit einer Tür ausstatten, die speziell für Sie angefertigt wurde. Sie müssen keine Kompromisse eingehen und die Tür wird im wahrsten Sinne des Wortes eine Inspiration sein. Sie wird Ihr Zuhause perfekt ergänzen und ihren grundlegenden Zweck erfüllen. Sie wird ihrer Funktion Tag und Nacht gerecht und dient als Quelle der Inspiration und Freude. Am Morgen, wenn Sie Ihr Zuhause verlassen, verabschiedet sich die Tür dezent und begrüßt Sie herzlich, wenn Sie am Nachmittag zurückkehren. Sie wird Sie bei jeder Nutzung inspirieren und Ihnen die Gewissheit geben, dass Sie die bestmögliche Wahl für Ihr Zuhause getroffen haben - was zu einem Höchstmaß an Sicherheit, personalisierter Funktionalität und kompromissloser Qualität führt.

Eingangstüren mit Glaselementen

Glas ist ein großartiges Detail, das die Ästhetik verbessert und gleichzeitig einer Tür Charakter verleiht, sowie dem Eingangsbereich natürliches Licht schenkt. Insbesondere in kleineren Räumen oder Räumen ohne Tageslicht, ist der Einbau von Glaselementen in eine Eingangstür (Aluminium oder Holz) praktisch unverzichtbar.

Viele Menschen glauben, dass das Einbringen von Glaselementen in das Design einer Eingangstüre die Energieeffizienz oder -sicherheit beeinträchtigt. Die Befürchtung ist jedoch völlig unbegründet. Bei Pirnar verwenden wir 3- oder 4-fach Isolierglas, das Wärmeverluste wirksam verhindert, erstklassigen akustischen Komfort und ein hohes Maß an Sicherheit bietet.

Massives, isolierendes Glas verleiht Ihrem Zuhause Eleganz und schenkt natürliches Licht. Natürlich kommen die Glaselemente in verschiedensten Ausführungen - geschliffen, glasiert, mit Mustern und Motiven, graviert, gebeizt usw. Das Glas kann entweder klar oder satiniert, weiß oder farbig sein. Die Möglichkeiten sind endlos, nur begrenzt von Ihrer Vorstellungskraft.

Glaselemente können auf verschiedene Arten und in verschiedenen Ausführungen in eine Eingangstür eingebaut werden. Sie können verwendet werden, um winzige Details (z.B. horizontale Linien entlang der Türkanten) oder ein großes Mittelstück herzustellen. Glaselemente gibt es in verschiedenen Formen, von rechteckig und gebogen über rund und oval bis hin zu halbrund usw. Es hängt allein von dem Baustil, Ihren Wünschen und Ihren ästhetischen Vorlieben ab.

Ober- und Seitenlichter für Eingangstüren

Glas ist ein wichtiges Detail für Gebäude mit schlechter natürlicher Beleuchtung des Eingangsbereichs sowie für bereits helle Gebäude, in denen wir noch mehr natürliches Licht einbringen möchten. Solche Lösungen sind besonders bei Eigentümern von Häusern und Immobilien beliebt, bei denen die Eingangstür direkt in den Wohnbereich führt. Seitenlichter können auf einer oder beiden Seiten der Tür installiert werden und sind in verschiedenen Größen erhältlich. Sie können sogar größer sein als die eigentliche Tür! Natürliches Licht gibt uns Energie und vermittelt das Gefühl von Freiheit und Offenheit. Warum bringen Sie es nicht mit Hilfe Ihrer Eingangstür in Ihr Zuhause?

Zweiflügelige und große Eingangstüren

Doppelflügel- und Eingangstüren mit großen Abmessungen eignen sich sowohl für moderne als auch für klassische Häuser, sofern ausreichend Platz vorhanden ist. Eine besondere Wirkung haben zweiflügelige und große Eingangstüren, die Räume größer erscheinen lassen, während sie gleichzeitig natürlicheres Licht einlassen und Räume offener wirken lassen. Dies wird den Einstieg organischer und natürlicher erscheinen lassen. Bei zweiflügeligen Türen sollte der Eingangsbereich jedoch zunächst groß genug sein. Große Eingangstüren eignen sich eher für Wohnungen mit hohen Decken und genügend Platz neben und über der Tür, damit die Tür die Größe des Raums nicht optisch verkleinert.

Ein weiterer Aspekt, über den man bei normalen Eingangstüren und zweiflügeligen Türen nachdenken muss, ist natürlich die Energieeffizienz. Es ist richtig, dass solche Türen potenziell mit größeren Energieverlusten verbunden sind, insbesondere bei schlechter Verarbeitung und falscher Auswahl. Die großdimensionierten Türen von Pirnar zeichnen sich durch die derzeit höchsten auf dem Markt verfügbaren Dämmwerte aus.

Zweiflügelige Eingangstüren

Zweifellos hinterlassen große und zweiflügelige Türen einen bleibenden Eindruck bei Ihren Besuchern und Passanten. Bei Pirnar waren wir die ersten weltweit, die sich mit der Massenproduktion von großformatigen Türen befassten. Sie können sich darauf verlassen, dass wir Ihnen bei der Auswahl der am besten geeigneten Tür helfen, die sich durch perfekte Verarbeitung auszeichnet: Mit einer tadellosen Installation wird Ihre Tür jahrzehntelang inspirieren.

Details, die ein Zuhause vereinheitlichen - Eingangsdekorelemente

Natürlich ist es unerlässlich, eine Tür auszuwählen, die sowohl den Stil Ihres Heims als auch Ihre persönliche Ästhetik widerspiegelt. Was Ihrer Tür jedoch eine persönliche Note verleiht, sind sorgfältig ausgewählte Details. Die Details, die für sich genommen möglicherweise nicht als wesentliches Element Ihrer Eingangstür fungieren, sondern diese perfekt vereinen. Die Details sind die I-Tüpfelchen. Die Details gehören nur Ihnen und machen Sie aus.

Ein- oder mehrschichtige Türen
Die erste Wahl, die Sie treffen müssen, ist, ob Sie eine vollständig ebene Tür (Pure Collection) wünschen, die das Aussehen einer Wand hat und sich in ihrer reinsten Form elegant in Ihr Zuhause einfügt, oder ob Sie sich stattdessen für die Dynamik, das Formspiel und den 3D-Effekt einer mehrschichtigen Tür (Multilevel Collection) entscheiden. Jede der Möglichkeiten ist auf ihre Weise attraktiv und verblüffend. Die erste Option eignet sich besonders für diejenigen, die auf schlichte Eleganz und die Anziehungskraft ruhiger Linien schwören, und die zweite für den kühnen Hausbesitzer, der möchte, dass sein Eingang auffällt und beeindruckt.

Haben Sie sich in einer der beiden Beschreibungen wiedererkannt? Sie stehen vor einer Reihe wichtiger Entscheidungen in Bezug auf die Details der Eingangstür, die Sie nicht vergessen sollten.

Ziehgriffe, die Ihnen den Atem verschlagen
Griffe sind ein wichtiges Element jeder Eingangstür, auch wenn dies oft übersehen wird. Käufer verbringen oft viel Zeit damit, die perfekte Tür auszuwählen, sich auf alle Aspekte vom Material bis hin zur Oberflächenbeschaffenheit zu konzentrieren, und wählen dann einen einfachen Griff aus, ohne darüber nachzudenken. Ein Ziehgriff wird das Design Ihrer Tür vervollständigen und bietet unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten, inklusive Form, Material, Größe, Farbe usw. Ziehgriffe können zum Herzstück Ihrer Eingangstür werden. Warum die Gelegenheit verpassen, Ihrer Türe ein Gefühl von Eleganz, Lebendigkeit oder technologischer Ausgeglichenheit zu verleihen?

Sie können Türgriffe in verschiedenen Formen und Größen auswählen - sie können groß sein und sich von oben bis unten an einer Tür erstrecken. Ziehgriffe können horizontal angeordnet sein. Ein Ziehgriff kann entweder das markanteste Element einer Eingangstür sein oder sich elegant in der Türgestaltung verbergen. Ziehgriffe gibt es in verschiedenen Formen, von rund, oval, rechteckig bis halbkreisförmig - jede Form, die Sie sich vorstellen können. Nichts ist unmöglich.

Leuchtende Metallgriffe
Natürlich werden Griffe am häufigsten aus Metall hergestellt. Dies ist extrem widerstandsfähig gegen Kratzer und Abnutzung und gleichzeitig wartungsfreundlich, ganz zu schweigen davon, dass es der Eingangstür Eleganz verleiht. Metallgriffe können nach Ihren Wünschen gestaltet und mit Elementen aus verschiedenen Materialien ausgestattet werden, von Holz, über Glas bis hin zu Beleuchtung. Eines der exquisitesten Details ist in den letzten Jahren das Lichtdekor. Der Griff kann eine sanfte Hintergrundbeleuchtung aufweisen oder stattdessen für eine exquisite dekorative Beleuchtung sorgen, die direkt in den Griff integriert ist und ihn geradezu spektakulär aussehen lässt. Der LabelLux-Griff kann mit einem Lichtmuster versehen werden - eine Formulierung Ihrer Wahl, sei es der Familienname oder ein Wort oder eine Redewendung mit besonderer Bedeutung.

Pirnar DrückerLeuchtende Kristallglasgriffe
Metall-Ziehgriffe können auch mit Kristallglas-Details versehen werden, die einen eleganten Glanz ausstrahlen und Ihrer Tür Charakter verleihen. Wunderbare, handgefertigte Glasmuster werden Ihre Besucher begeistern, während Sie den Zutritt in Ihr Zuhause zu einem wahren Abenteuer machen. Fragen Sie nach CristalLux-Griffen.

Automatische Griffe
Wenn Sie ruhige Linien bevorzugen und eine einschichtige Tür wünschen, gibt es keinen Grund, den eleganten Look durch einen hervorstehenden Griff zu beeinträchtigen. Pirnar ist der erste Hersteller weltweit, der einen automatischen Aus- / Einziehgriff (OneTouch) entwickelt hat, der sich in die Eingangstür einfügt. Er ist von weitem völlig unsichtbar und für alle außer den Eigentümern unmöglich zu handhaben. Dies liegt daran, dass die Tür durch Fingerabdrücke aktiviert wird. Wenn der Besitzer mit dem Finger den verborgenen Fingerabdruckleser berührt, fährt der Griff automatisch aus und fährt nach dem Betreten des Hauses in die Tür zurück. Die Fingerabdruckverriegelung ist eines der sichersten Verriegelungssysteme und schränkt dank ihres Designs jede Manipulation des Griffs ein. Elegant, schlicht und modern.

Unverzichtbare Beleuchtung
Die Beleuchtung des gesamten Eingangsbereiches oder eines einzelnen Teils ist ein unverzichtbares Element, das nicht nur eine ästhetische Rolle spielt, sondern auch die Sicherheit verbessert. Mit Eingangslichtern ist es einfacher, das Schloss oder den Fingerabdruckleser zu lokalisieren, während die Sicherheit Ihres Zuhauses erhöht wird, was das Betreten und Verlassen am Abend und am Morgen angenehmer macht. Setzen Sie auf eine komplette LED-Eingangsbeleuchtung, elegante Griffbeleuchtung, Türschwellenbeleuchtung, Spotbeleuchtung oder gezielte Beleuchtungselemente.

Richtige Farbauswahl der Eingangstüre

Bei der Auswahl einer Haustürfarbe kommt es in erster Linie auf den Stil Ihres Hauses sowie auf die Farbe der Fassade an. Lebendige und farbenfrohe Fassaden benötigen normalerweise Türen mit einfacheren Farben oder Varianten in einer oder zwei Farben, während einfarbige und schlichte Töne an der Fassade lebendigere, mehrfarbige Türen, Muster usw. ermöglichen.

Denken Sie bei der Auswahl einer Farbe für Ihre Eingangstür besonders an Ihre Lieblingsfarben und den allgemeinen Stil Ihres Heims, anstatt an die aktuellen Trends. Trends vergehen, was dazu führen kann, dass Sie Ihre Auswahl bedauern, nur weil zu jener Zeit eine bestimmte kräftige Farbe im Trend lag. Das Design, das Sie auswählen, wird jahrzehntelang halten. Wenn Sie also nicht von Natur aus wagemutig sind, entscheiden Sie sich lieber für klassische Farben wie Schwarz, Weiß, Stahlblau, Grau oder Braun oder einen beliebigen natürlichen Holzton, der Ihnen gefällt.

Hochmodernes Zubehör für Haustüren

Ihre Eingangstür sollte nicht nur eine perfekte Ästhetik und Verarbeitung aufweisen, sondern auch Hightech-Zubehör. Mit moderner Technologie können Sie Ihre Eingangstür in einen maßgeschneiderten, smarten Eingang verwandeln, der an Ihre Bedürfnisse angepasst ist. Die größte technologische Revolution bei Eingangstüren fand im Bereich der Schließsysteme und Schlösser statt. Intelligente Schließsysteme auf der Basis von Sicherheitscodes, Smartcards oder Chips, biometrischer Fingerabdrucksperre und sogar Gesichtserkennungssystemen werden immer häufiger eingesetzt.

Auf dem Gebiet der intelligenten Technologie ist Pirnar ohne Zweifel der führende Hersteller von Eingangstüren. Wir waren der erste Hersteller von Eingangstüren, der ein automatisch einziehbares Griffsystem und einen verdeckten Fingerabdruckleser (Pirnar OneTouch) sowie die fortschrittlichste berührungslose automatische Haustür mit Gesichtserkennungs-Schließsystem (Pirnar Theatrica) entwickelt hat.

Das Bild eines Pirnar-Eingangs muss einfach inspirieren. Aber man könnte sich die versteckten Überraschungen nicht einmal vorstellen, wenn man sie persönlich berührte. Besuchen Sie unseren Ausstellungsraum in Wien!

Pirnar Fingerabdrücke

Technische Daten, die bei der Auswahl einer Eingangstür zu berücksichtigen sind

Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie bereits eine Vorstellung von den gewünschten Funktionen Ihrer Eingangstür haben und Ihre Auswahl visualisieren. Bevor Sie die endgültige Entscheidung treffen, sollten Sie mit den technischen Spezifikationen vertraut sein, die sich auf Ihre Auswahl auswirken, und somit höchste Qualität von durchschnittlichen Türen unterscheiden.

Sicherheit der Eingangstür

Die Hauptfunktion einer Eingangstür besteht darin, sowohl vor äußeren Einflüssen als auch vor ungebetenen Besuchern einen allumfassenden Schutz zu bieten. Sicherheit ist das Hauptmerkmal einer jeden Eingangstür. Deshalb ist es wichtig, dass sowohl die Scharniere als auch das Verriegelungssystem Schutz vor Einbruch bieten. In diesem Sinne spielt die Profildicke und -zusammensetzung eine wichtige Rolle. Doppelt überlappende Profile in Kombination mit Karbonfasern bieten eine beispiellose Steifigkeit, die Vertrauen in die Einbruchhemmung Ihrer Eingangstür schafft.

Ein weiterer wichtiger Sicherheitsaspekt ist auch die Schließmethode. Bei Verlust des elektronischen Schließsystemmediums kann das Zugangsmedium einfach neu programmiert werden, so dass ein Austausch des Schlosses nicht nötig ist. Fingerabdruck- oder Gesichtserkennungs-Schließsysteme schließen jegliche Manipulation von Schlössern vollständig aus und bieten das höchste Sicherheitsniveau, das derzeit auf dem Markt verfügbar ist.

Wichtigkeit der Wärmedämmung

Neben dem Einbruchschutz sollte eine hochwertige Eingangstür auch vor Witterungseinflüssen wie Kälte und Hitze schützen. Bei richtiger Wärmedämmung ist die Gewährleistung des thermischen Komforts und die Minimierung der Wärmeverluste ein Kinderspiel, was auch zu einer geringeren Heizkostenrechnung führt. Die Wärmedurchlässigkeitsrate (Ud) bezeichnet das Wärmedämmvermögen einer Tür. Die empfohlenen Wärmedurchlässigkeitsraten für hochwertige Haustüren liegen zwischen Ud = 0,58 W/m2 und Ud = 1,3 W/m2 (je niedriger der Wert, desto besser die Wärmedämmung einer Tür).

Pirnar-Haustüren bieten die bestmögliche Wärmedämmung mit Wärmedurchlässigkeitsraten von nur Ud = 0,58 W/m2.

Schalldämmung von Eingangstüren

Wenn es um komfortables Wohnen geht, ist auch die Schalldämmung zu beachten. Ihr Zuhause ist Ihre Zuflucht, Ihr Rückzugsort von der Welt. Die Aufgabe einer Eingangstür ist es, Sie vor Lärm und Hektik von draußen zu schützen. Eine hochwertige Eingangstür blendet die Umgebung aus und sorgt für einen unvergleichlichen Komfort.

Vorbereitungen für die Installation Ihrer Eingangstür

Die Installation hochwertiger Eingangstüren spielt im Sinne von Funktionalität und Lebensdauer die entscheidende Rolle. Wenn Sie Ihre Eingangstür jahrzehntelang weiter benutzen und gleichzeitig für eine bestmögliche Schall- und Wärmedämmung sorgen möchten, ein Absinken und Hängenbleiben verhindern und sie jahrzehntelang in ihrem ursprünglichen Zustand erhalten möchten, dann lassen Sie die Installation von Fachleuten ausführen. Nur professionell installierte Türen funktionieren einwandfrei.

Die fachgerechte Installation einer Eingangstür besteht aus sechs Schritten:

  • Vorbereitung und Messung der rauen Öffnung vor dem Einbau der Eingangstür
  • Einsetzen der Zarge in die Rohbaulichte
  • Türzarge unterfüttern
  • Die Zarge in der Rohbaulichte verankern
  • Die Türkonstruktion isolieren
  • Fertigstellung (Einbau der Verkleidung, streichen)

Um die ordnungsgemäße Funktion von professionell installierten Eingangstüren zu gewährleisten und deren Lebensdauer zu maximieren, ist auch eine regelmäßige Wartung erforderlich.

Wartung einer Eingangstüre

Da eine Eingangstür einer Reihe von äußeren Einflüssen ausgesetzt ist, einschließlich Wetter- und Temperaturschwankungen, Industriegasen, Stäuben, Ruß und Schmutz, muss sie gepflegt und gewartet werden. Die erforderliche Pflege und Wartung hängt vom Material der Eingangstür ab.

Eine Holztür erfordert ziemlich viel Pflege und Wartung. Sie muss vor Sonne und Feuchtigkeit geschützt werden (ein Vordach hilft am meisten) und gelegentlich sollte ein frischer Anstrich oder Lack aufgetragen werden. Regelmäßige Wartung (mit speziellen Holzreinigern oder einer Mischung aus etwas Spülmittel und Wasser) hilft Ihnen, Ihre Tür nach dem Einbau jahrelang schön sauber zu halten.

Aluminiumtüren erfordern weniger Pflege und Wartung, d.h. sie müssen nur zweimal pro Jahr (mit einem milden, pH-neutralen oder alkalischen Reinigungsmittel) gereinigt werden.

Glasoberflächen können mit einem Glasreiniger gereinigt werden, wobei darauf zu achten ist, dass Holz- und Aluminiumoberflächen nicht mit dem Reiniger in Berührung kommen.

Reinigen Sie Ihre Haustür im Herbst oder Frühjahr bei gemäßigten Temperaturen unter 25 Grad Celsius. Wischen Sie die Tür nach der Reinigung immer mit einem weichen, nicht scheuernden Tuch ab, unabhängig vom Material der Eingangstür.

Das Bild eines Pirnar-Eingangs muss einfach inspirieren. Aber man könnte sich die versteckten Überraschungen nicht einmal vorstellen, wenn man sie persönlich berührte. Besuchen Sie unseren Ausstellungsraum in Wien!

Glossar der Eingangstürbegriffe

A

Aluminiumtür – Eine Eingangstür aus Aluminium

B

Biometrisches Schließsystem – Schließsystem mit Fingerabdruck- oder Gesichtserkennungssystem

C

CristalLux – Leuchtender Glasziehgriff

D

Doppelflügeltür – Eine Tür mit zwei Türflügeln

E

Eingangstür – Die Haupteingangstür, die die Grenze zwischen Ihrem Zuhause und der Außenwelt bildet
Elektronisches Schloss – Schließsystem mit einem elektronischen Mechanismus, der über ein elektronisches Medium oder ein biometrisches System entriegelt wird
Eingangstüren aus Aluminium – Eingangstüren aus Aluminium oder einer Kombination von Aluminium mit anderen Materialien
Eingangstüren aus Holz – Eingangstüren aus Holz oder einer Kombination von Holz mit anderen Materialien

F

Fingerabdruckleser – Der Mechanismus, der den Fingerabdruck des Besitzers als Zugriffsschlüssel erkennt

G

Gesichtserkennungssystem – Laserfreigabesystem zur Erkennung von 30.000 Gesichtsmerkmalen

L

LED-Beleuchtung – Beleuchtungssystem bestehend aus Leuchtdioden

M

MagmaLux – Leuchtender Metallgriff
Massivholztür – Dicke Tür aus einem einzigen Stück Massivholz oder Schichtholz inkl. einbruchshemmendem Kern

O

OneTouch – Automatisch einziehbarer Griff und verstecktes Fingerabdrucklesesystem

S

Seitenlicht – Seitenglaselement, das natürliches Licht hereinlässt
Schloss – Klassisches Schließsystem
Scharniere – Beschläge, Türscharniere

T

Theatrica – Berührungslose Eingangswand mit Gesichtserkennungssystem
Türblatt – Der Hauptteil einer Tür an Scharnieren installiert
Türschwelle – Die Kontaktstelle zwischen Eingangstür und Boden besteht aus einem soliden, haltbaren Material, das für die Schall- und Wärmedämmung unerlässlich ist

U

U-Rate – Wärmedurchlässigkeitsrate

W

Wärmedurchlässigkeitsrate (U) – Der Wert, der den Wirkungsgrad der Wärmedämmung einer Tür angibt (je niedriger der Wert, desto besser die Wärmedämmung)

Z

Zarge – Türrahmen
Ziehgriff – Element zum Öffnen von Türen


Eingangstür modernes Haus Aluminiumtür hölzerne Eingangstür

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Leistung zu verbessern.
Diese Cookies haben keinen Einfluss auf Ihre Privatsphäre. Mehr ...